Über uns

Der Musikverein Efringen-Kirchen ist eine Gemeinschaft aus rund 490 Mitgliedern, die sich aus 50 Musikerinnen und Musikern, 48 in der Ausbildung stehende Nachwuchsmusikern sowie rund 376 passiven Mitgliedern zusammensetzt. Durch langjährige Mitgliedschaft bzw. besondere Verdienste konnten wir bereits 52 Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernennen.

Unser Schwerpunkt ist neben der Gestaltung moderner und traditioneller Blasmusik das gesellige Vereinsleben einer aktiven sozialen Gemeinschaft.

Das Alter der Musikerinnen und Musiker reicht von 15 Jahren bis 70 Jahren, unser Nachwuchs beginnt schon ab dem achten Lebensjahr mit der Ausbildung.
Mit eingebunden in das Vereinsleben werden Familie und Freunde. Aufgeschlossen tritt der Verein allen gegenüber, die eine Ausbildung anstreben, uns unterstützen oder als Musiker bei uns mitmachen wollen.
Einen sehr hohen Stellenwert nimmt bei uns die Beziehung zu befreundeten Vereinen und Vereinen im benachbarten Ausland ein. Gute und freundschaftliche Verbundenheit mit Vereinen im Elsaß und in der Schweiz sind für uns von sehr großer Bedeutung.

Unsere Musiker spielen die in der Blasmusik gängigen Instrumente wie Klarinette, Flöte, Oboe, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Tenorhorn, Bariton und Tuba. Ausserdem Schlagzeug, Pauken und sonstige Percussionsinstrumente. Für alle Instrumente wird die Möglichkeit der Ausbildung angeboten. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Jugendleiter.

Der Musikverein Efringen-Kirchen hat sich in seinem Repertoire einer breiten Palette musikalischer Darbietungsformen verschrieben. Oberste Priorität ist dabei eine hohe musikalische Qualität und die gute Unterhaltung der Zuhörer. Unser musikalisches Spektrum reicht, je nach Anlass, von moderner symphonisch orientierter Blasmusik über kirchliche, klassische, symphonische moderne, volkstümliche und leichte Unterhaltungsmusik bis hin zur traditionellen Blas- und Stimmungsmusik im Original und in Bearbeitungen.
Wir proben immer Dienstags von 19.45 Uhr bis 22:00 Uhr in unserem Probelokal „Wäschi“  in der Gutenau.

Geschichte

Unsere Vorstandschaft